© Kilian Blees.

BAYERN, DEINE ZUKUNFT – JETZT

Start des Bürgergutachtens mit der regionalen Bürgerkonferenz in Memmingen am 7. Oktober.

Wie soll unser Bayern im Jahr 2030 aussehen? Wo steht Bayern und wo wollen wir gemeinsam hin? Bürgerinnen und Bürger fassen ihre Ideen im Bürgergutachten 2030. BAYERN, DEINE ZUKUNFT zusammen.

Dazu startete am 7. Oktober die erste regionale Bürgerkonferenz in Memmingen. Mit dabei Staatskanzleiminister Dr. Marcel Huber und 30 Bürgergutachter und –gutachterinnen, die zwei Tage über die Zukunft ihrer Heimat Bayern diskutierten. Noch bis Ende November 2017 folgen in jedem Regierungsbezirk sowie in der Landeshauptstadt München weitere regionale Bürgerkonferenzen: Auch dort formulieren zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger ihre Handlungsempfehlungen an die Politik.

Ende Dezember 2017 heißt es dann für euch: „Mund auf, Meinung raus“. Bei der digitalen Bürgerkonferenz können alle Menschen in Bayern sechs Wochen lang die Vorschläge der regionalen Bürgerkonferenzen online gewichten, kommentieren und ihre Ideen für Bayerns Zukunft einbringen. Weitere Informationen zum Bürgergutachten und die Anmeldung für die digitale Bürgerkonferenz gibt es hier.

Zur Übersicht